Pinterest für Restaurants

Pinterest für Ihr Restaurant Marketing

Das soziale Netzwerk Pinterest, mit dem man auf virtuellen Pinnwänden Fotos mit anderen teilen kann, wird immer beliebter, und auch wenn die Nutzerzahlen deutlich unter denen von Facebook oder Twitter liegen, macht Restaurantwerbung mit Pinterest durchaus Sinn. Ganz besonders da Pinterest sehr einfach zu nutzen ist, denn im Grunde müssen Sie nicht viel mehr tun als einfach Fotos auf Ihrer Pinterest Pinnwand zu veröffentlichen.

Wie kann man Pinterest optimal im Restaurant Marketing nutzen?

Bei Pinterest fällt genau das weg, was vielen im Restaurant Marketing immer wieder Schwierigkeiten bereitet: Das Erstellen langer Texte. Bei Pinterest geht es vielmehr darum, interessante Fotos aufzunehmen und mit einer kurzen Beschreibung zu veröffentlichen.

Denken Sie bei der Auswahl der Fotos an Ihre Gäste. Was ist für jemanden interessant, der Ihr Restaurant kennenlernen möchte oder der vielleicht auch schon einmal bei Ihnen war und gerne Neuigkeiten erfahren würde?

pinterest für restaurants

Eine Pinnwand für Ihr Restaurant

Nehmen Sie einige Fotos der Außenansicht Ihres Gastronomiebetriebs auf oder fotografieren Sie Ihr Küchenteam und das Bedienungspersonal. Selbstverständlich sollten auch einige Fotos Ihrer Gerichte oder Getränke mit auf Ihre Pinterest Pinnwand. So haben Sie schnell eine schöne Pinnwand erstellt, die Ihr Restaurant optimal präsentiert.

Pinnwände für Ihre aktuellen Veranstaltungen

Mit Pinterest können Sie mehrere Pinnwände erstellen. Warum also nicht für jede Ihrer Veranstaltungen eine eigene Pinnwand anlegen? Mit stimmungsvollen Bildern Ihrer letzten Veranstaltung wecken Sie ohne viel Aufwand das Interesse an Ihren kommenden Terminen.

Pinterest für Ihre Foto-Story

In Ihrem Restaurant gibt es Gerichte, die auf ganz besondere Weise zubereitet werden? Machen Sie doch eine Foto-Story daraus! Von den ersten Arbeitsschritten bis hin zum fertigen Gericht!

Ebenfalls optimal für eine eigene Foto-Pinnwand ist der Werdegang bei einer Umdekorierung oder einem Umbau in Ihrem Gastronomiebetrieb.

Denken Sie daran: Auch was für Sie als Gastronom Alltag ist, kann für Ihre Gäste durchaus sehr interessant sein. Zeigen Sie Ihren Gästen wie gut Sie arbeiten oder vielleicht auch einmal etwas über die Aufregung, wenn etwas daneben gegangen ist.

Achten Sie bei Ihren Pinterest Fotos darauf, nicht zu sehr auf den Verkauf aus zu sein, sondern versuchen Sie eher eine persönliche Verbindung zu anderen Pinterestnutzern aufzubauen.

SEO mit Pinterest

In den Pinterest Fotobeschreibungen lassen sich Links zu Ihrer Restaurantwebseite einbauen, wodurch Sie Backlinks erhalten und auch Besucher auf Ihre Webseite bringen. Außerdem lässt sich Pinterest ganz einfach mit anderen Netzwerken wie Facebook, Twitter, Google+ usw. verbinden, was Sie noch weiter die Aufmerksamkeit auf Ihre Pinterest Fotos lenken lässt und auch den Wert Ihrer Links erhöht.

Pinterest bietet tatsächlich eine Menge Möglichkeiten für Ihr Restaurant Marketing. Nutzen Sie dieses soziale Netzwerk mit steigenden Nutzerzahlen ab sofort auch für Ihren Gastronomiebetrieb!

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *